Was ist Find.wsrc-now.com?

Find.wsrc-now.com is a browser hijacker that attacks Mac computers and hijacks browsers such as Safari, Google Chrome, oder Mozilla Firefox. Dieser Eindringling reist in Softwarepaketpaketen, in denen er normalerweise als optionales Angebot installiert wird. Once the hijacker reaches target browsers, es setzt die Homepage, die neuen Registerkarte, and the default search provider to https://find.wsrc-now.com/, Dies kann nur geändert werden, wenn das PUP beendet ist. Der Hauptzweck dieses PUP ist die Werbung für Affiliate-Inhalte, Um dies zu tun und den Web-Traffic auf Websites von Drittanbietern zu steigern, es gibt vor, eine Suchmaschine zu sein. Außerdem, Dies kann zu anderen verdächtigen Aktivitäten führen, z. B. zu nervigen Anzeigen, ständige Weiterleitungen zu Partnerquellen, und nicht personenbezogene Datenverfolgung. Solche Aktivitäten können zu fragwürdigen Websites führen, denen dringend empfohlen wird, sie nicht zu besuchen. Wenn Sie ein weniger erfahrener Computerbenutzer sind, you should definitely choose to remove Find.wsrc-now.com with an antimalware program instead of manual elimination.

Kurzübersicht:
Name Find.wsrc-now.com
Art der Bedrohung Browser-Hijacker
URL-Adresse https://Find.wsrc-now.com/
Symptome Browser-Hijacker ändern die Startseite und Suchmaschine des Browsers, sodass Benutzer gezwungen werden, sie zu verwenden. It fills the targeted browser with commercial content in pop-ups, Banner, in-Text-Links, Audio / Video-Anzeigen, usw. Ebenfalls, Hijacker können gelegentlich Weiterleitungen auf Websites von Drittanbietern verursachen
Infiltration Freeware-Programme, illegale Software, Software Risse, Torrents, gefälschtes Updates
Manuelle Entfernung Um die Bedrohung manuell zu beseitigen, Sie sollten alle Dateien und Anwendungen entfernen, die sich auf den Browser-Hijacker beziehen
Entfernungswerkzeug Um den Entführer vollständig loszuwerden, Wir empfehlen die Verwendung SpyHunter. Nur so können Sie sein 100% Stellen Sie sicher, dass alle Komponenten der Bedrohung aus dem System entfernt wurden.

Empfohlene Anti-Malware-Tools:

Die einfachste und modernste Art, Hijacker zu entfernen, Pop-ups, Trojaner, Ransomware, oder andere Viren verwenden automatische Entfernungswerkzeuge. Sehen Sie unsere Anti-Malware-Tools unten für weitere Anweisungen.

Testen Sie SpyHunter für Mac

SpyHunter entfernt alle Instanzen der neuesten Viren vollständig von Mac / MacBook und Safari. Außerdem, Es kann helfen, MacOS zu optimieren und Speicherplatz freizugeben. Kompatibel mit allen Versionen von MacOS. Die kostenlose Version von SpyHunter für Mac ermöglicht Ihnen, vorbehaltlich einer Wartezeit von 48 Stunden, eine Behebung und Entfernung für gefundene Ergebnisse. Die Vollversion von SpyHunter kostet $42 (du kriegst 6 Monate des Bezugs). Mit einem Klick auf die Schaltfläche, Sie stimmen zu, EULA und Datenschutz-Bestimmungen. Das Herunterladen wird automatisch gestartet.

Laden Sie SpyHunter für Mac herunter

MacOS-Versionen

Ebenfalls, you can try to remove Find.wsrc-now.com manually.

Alternative Lösung. Schritt 1: Remove Find.wsrc-now.com from Mac

Find.wsrc-now.com may not have the app associated with it in Applications. jedoch, we recommend you inspect the installed applications and remove unknown or suspicious ones. Look for Find.wsrc-now.com or Find.wsrc-now.com.app.

Mac OS X:

  1. Öffnen Finder
  2. In dem Finder Sidebar, klicken Anwendungen
  3. If you see Uninstall Find.wsrc-now.com or Find.wsrc-now.com Uninstaller, doppelklicken Sie darauf, und folgen Sie den Anweisungen
  4. Drag unwanted application Find.wsrc-now.com from the Anwendungen Ordner der Müll (auf der rechten Seite des Docks)

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Mac OSX

Schritt 2: Entfernen bösartiger Einträge aus Profiles (Mac)

  1. Öffnen Systemeinstellungen.
  2. Klicke auf Profile.
  3. Klicken Sie auf unsigned und verdächtige Profile auf der linken Seite.
  4. Klicken Sie auf die Minus-Taste unterhalb Schelm Einstellungen löschen.

mac Profile

Schritt 3: Get rid of Find.wsrc-now.com using Terminal (nur für Google Chrome)

  1. Öffnen Terminal
  2. Kopieren Sie die folgenden Einträge nacheinander jedes Mal mit „ENTER“:

    defaults write com.google.Chrome HomepageIsNewTabPage -bool falsch
    defaults write com.google.Chrome NewTabPageLocation -string „https://www.google.com/“
    defaults write com.google.Chrome HomepageLocation -string „https://www.google.com/“
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderSearchURL
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderNewTabURL
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderName

  3. Relaunches Chrome

Schritt 4: Delete Find.wsrc-now.com from browsers

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari
  2. Klicken Safari Speisekarte.
  3. Wählen Erweiterungen.
  4. Finden Find.wsrc-now.com oder andere verdächtige Erweiterungen.
  5. Klicken Schaltfläche Deinstallieren es zu entfernen.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Safari zu entfernen.

Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Klicken Sie auf das Chrome-Menü (3-dots icon) in der oberen rechten Ecke.
  3. Klicken Werkzeuge.
  4. Wählen Erweiterungen.
  5. Finden Find.wsrc-now.com oder andere verdächtige Erweiterungen.
  6. Klicken das Papierkorbsymbol es zu entfernen.

Erfahren Sie mehr über Erweiterungen von Chrome zu entfernen.

Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie Firefox.
  2. drücken Verschiebung + Ctrl + EIN.
  3. Wählen Find.wsrc-now.com oder andere verdächtige Erweiterungen.
  4. Klicken Deaktivieren oder entfernen Taste.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Firefox zu entfernen.

Schritt 5: Zurücksetzen der Browsersuche und Homepage-Einstellungen

Reset Browser-Einstellung in Safari:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Klicke auf das Safari-Menü.
  3. Wählen Safari zurücksetzen ....
  4. Klicken rücksetzen Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Safari.

Reset Browser-Einstellung in Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü (3 Bar-Taste) in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen die Einstellungen.
  3. Klicken Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Gehe zu Reset Browser-Einstellungen Sektion.
  5. Klicken Reset Browser-Einstellungen.
  6. In dem sich öffnenden Dialog erscheint, klicken rücksetzen.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Google Chrome.

Reset Browser-Einstellung in Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie Mozilla Firefox.
  2. Gehe zu Hilfe.
  3. Gehe zu Informationen zur Fehlerbehebung.
  4. Klicken Zurücksetzen Firefox ... Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Mozilla Firefox.

Schreibe einen Kommentar

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.