Wie entfernen lkysearchds umleiten (Mac)

Teilen ist Kümmern!

Was ist lkysearchds?

lkysearchds Entführer ist ein Browser, der alle Ihre Suchanfragen auf http umleitet://lkysearchds1733-a.akamaihd.net/****** Web-Seite. Es kann auf Ihrem Mac beenden, nachdem fragwürdige Software oder gefälschte Updates installieren. Einmal im Inneren, es wird Ihre Browserkonfiguration beschädigt und mit Werbung und Umleitungen spammed. Ebenfalls, es verfolgt Ihre Internet-Aktivitäten, indem Sie Ihre Suchanfragen zu sammeln, Häufig betrachtete Seiten, Browser-Verlauf, und ähnliche Daten, um sie weitergeben an Dritte. Das deutlich verlangsamt Ihren Browser, Websites zwingen viel mehr zu laden langsam. Dank der gewonnenen Daten, das Virus versucht zu locken Nutzer Sponsor Websites durch die Schaltung von Anzeigen entsprechend ihrer Interessen. Mit anderen Worten, es erfüllt sich mit gesponserten Anzeigen mehr Traffic auf die Partner-Websites zu bringen. Es bedeutet, dass alle Ihre Suchergebnisse werden vorgespannt werden,. Deshalb, Wir empfehlen Ihnen lkysearchds von Ihrem Mac zu entfernen. Der beste Weg, dies zu tun ist, zu verwenden, Norton Antivirus das kann Malware ohne Ihre Teilnahme beseitigen. Erfahrene Anwender können unsere manuelle Führung gegeben unten in diesem Artikel verwenden.

Empfohlene Anti-Malware-Tools:

Die einfachste und moderne Art und Weise Entführer zu entfernen, Pop-ups, Trojaner, Ransomware oder andere Viren sind die automatischen Entfernungs-Tools zu verwenden,. Sehen Sie unsere Anti-Malware-Tools unten für weitere Anweisungen.

Versuchen Sie es mit Norton

Norton ist ein leistungsstarkes Entfernungsprogramm. Es kann alle Instanzen von neueste Viren erkennen und entfernen, Pop-ups, Ransomware oder Trojaner.

Herunterladen Norton

für Windows

versuchen Sie SpyHunter

SpyHunter entfernt alle Instanzen der neuesten Viren vollständig von Mac / MacBook und Safari. Außerdem, schlankeren kann helfen, MacOS zu optimieren und Speicherplatz frei. Kompatibel mit allen Versionen von MacOS. Testversion von Combireiniger bietet Privatsphäre Scanner und Anwendung deinstallieren GRATIS.

Laden Sie SpyHunter

MacOS-Versionen

Ebenfalls, Sie können versuchen, lkysearchds manuell entfernen.

Alternative Lösung. Schritt 1: Entfernen lkysearchds von Mac

lkysearchds kann die App nicht mit ihm in Anwendungen zugeordnet. jedoch, empfehlen wir Ihnen die Liste der installierten Anwendungen zu untersuchen und unbekannten oder verdächtigen diejenigen entfernen. Geben Sie für lkysearchds oder lkysearchds.app.

Mac OS X:

  1. Öffnen Finder
  2. In dem Finder Sidebar, klicken Anwendungen
  3. Wenn Sie sehen, Deinstallieren lkysearchds oder lkysearchds Uninstaller, doppelklicken Sie darauf, und folgen Sie den Anweisungen
  4. Ziehen Sie unerwünschte Anwendung lkysearchds aus der Anwendungen Ordner der Müll (auf der rechten Seite des Docks)

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Mac OSX

Schritt 2: Entfernen bösartiger Einträge aus Profiles (Mac)

  1. Öffnen Systemeinstellungen.
  2. Klicke auf Profile.
  3. Klicken Sie auf unsigned und verdächtige Profile auf der linken Seite.
  4. Klicken Sie auf die Minus-Taste unterhalb Schelm Einstellungen löschen.

mac Profile

Schritt 3: Lassen Sie sich von lkysearchds befreien Terminal ab (nur für Google Chrome)

  1. Öffnen Terminal
  2. Kopieren Sie die folgenden Einträge nacheinander jedes Mal mit „ENTER“:
    defaults write com.google.Chrome HomepageIsNewTabPage -bool falsch
    defaults write com.google.Chrome NewTabPageLocation -string „https://www.google.com/“
    defaults write com.google.Chrome HomepageLocation -string „https://www.google.com/“
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderSearchURL
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderNewTabURL
    Standardeinstellungen löschen com.google.Chrome DefaultSearchProviderName
  3. Relaunches Chrome

Schritt 4: Löschen lkysearchds von Browsern

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari
  2. Klicken Safari Speisekarte.
  3. Wählen Erweiterungen.
  4. Finden lkysearchds oder andere verdächtige Erweiterungen.
  5. Klicken Schaltfläche Deinstallieren es zu entfernen.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Safari zu entfernen.

Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Klicken Sie auf das Chrome-Menü (3-dots icon) in der oberen rechten Ecke.
  3. Klicken Werkzeuge.
  4. Wählen Erweiterungen.
  5. Finden lkysearchds oder andere verdächtige Erweiterungen.
  6. Klicken das Papierkorbsymbol es zu entfernen.

Erfahren Sie mehr über Erweiterungen von Chrome zu entfernen.

Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie Firefox.
  2. drücken Verschiebung + Ctrl + EIN.
  3. Wählen lkysearchds oder andere verdächtige Erweiterungen.
  4. Klicken Deaktivieren oder entfernen Taste.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Firefox zu entfernen.

Schritt 5: Zurücksetzen der Browsersuche und Homepage-Einstellungen

Reset Browser-Einstellung in Safari:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Klicke auf das Safari-Menü.
  3. Wählen Safari zurücksetzen ....
  4. Klicken rücksetzen Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Safari.

Reset Browser-Einstellung in Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü (3 Bar-Taste) in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen die Einstellungen.
  3. Klicken Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Gehe zu Reset Browser-Einstellungen Sektion.
  5. Klicken Reset Browser-Einstellungen.
  6. In dem sich öffnenden Dialog erscheint, klicken rücksetzen.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Google Chrome.

Reset Browser-Einstellung in Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie Mozilla Firefox.
  2. Gehe zu Hilfe.
  3. Gehe zu Informationen zur Fehlerbehebung.
  4. Klicken Zurücksetzen Firefox ... Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Mozilla Firefox.

Autor: Ilias

5 Gedanken zu “Wie entfernen lkysearchds umleiten (Mac)

  1. Hallo, Daher habe ich mich gefragt, ob dies auch für Searchmine in Chrome funktioniert? Wenn nicht, ignoriere das.
    Wenn ja, Schritt 3 hat bei mir nicht funktioniert. Als ich diese Befehle eingegeben habe, es sagte: Domain (com.google.chrome) nicht gefunden Die Standardeinstellungen wurden nicht geändert.

  2. Vielen Dank für die Veröffentlichung. Mein Mann hat OptimumSearch versehentlich installiert, als er nach einem alten PC-Spiel gesucht hat, und es fiel uns schwer, diesen Mist zu entfernen. Ihr Artikel hat immens geholfen – Danke noch einmal!

  3. Vielen Dank für die Post, aber das lkysearchds-Ding kommt immer wieder zurück, und Ihre Schritte hörten nach einiger Zeit auf zu arbeiten. Ich hatte das gleiche Problem, das Colin in seinem Kommentar sagte (April 22), das 3 letzte Einträge auf Schritt 3 funktioniert nicht und dies erscheint:
    „Domain (com.google.Chrome) nicht gefunden.
    Die Standardeinstellungen wurden nicht geändert.“
    In den vergangenen Zeiten, als der Virus zurückkam, benutzte ich das Terminal so, wie Sie es gesagt haben, und es funktionierte, aber nicht mehr. Ich entfernte „TotalSearchLetter“ aus den Profilen, wie in Schritt 2, und die Dinge scheinen normal zu sein, Aber ich wette, wenn es das nächste Mal erscheint, kann ich es nicht entfernen…
    Ebenfalls, die Schritte 4 und 5 entferne nichts (für mich, wenigstens) und ich konnte keine verdächtige Anwendung finden, wie in Schritt 1.
    (Nur für das Protokoll, Ich habe die Website, auf der ich den Virus bekomme, nicht mehr verwendet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.