So deinstallieren (Löschen) Adaware Sichere Suche

Teilen ist Kümmern!

Was ist Adaware Sichere Suche?

Adaware Sichere Suche (einige Benutzer schreiben Ad-aware Sichere Suche) ist eine böswillige Erweiterung, die als potenziell unerwünschtes Programm eingestuft ist (WELPE). Solche Erweiterungen können mit ähnlichen Funktionen, die von ihrer eigenen Seite Homepages von Browsern ändern. Dann beginnt Entführer zu sammeln und zu persönlichen Daten des Anteils Nutzer mit Dritten: PUPs in der Regel das Sammeln von Informationen über Benutzer-Gerätemodelle, IP-Adressen, Suchanfragen, Browserverlauf, Meine Top-Seiten. usw. Ebenfalls, Adaware Sichere Suche nach genügend Menge an Daten zu sammeln, Browser-Tabs an Standorten mit einer entsprechenden Anzeige umleiten. Außerdem, Pop-ups mit Anzeigen können zu jedem neuen Tab hinzugefügt werden. Manchmal ist es schwierig, von PUP loszuwerden, weil es automatisch neu installiert. Wenn Sie möchten, Adaware Sichere Suche von Google Chrome entfernen, Mozilla Firefox, oder IE, Bitte lesen Sie unseren Artikel unten.

Adaware Sichere Suche

Kurzübersicht:
NameAdaware Sichere Suche, Lavasoft, Ad-Aware SecureSearch
Art der BedrohungBrowser-Hijacker
URL-Adresselavasoft.gosearchresults.com
SymptomeDer Browser-Hijacker ändert die Homepage und die Suchmaschine des Browsers, sodass Benutzer gezwungen sind, diese zu verwenden. Es füllt den Zielbrowser mit kommerziellen Inhalten in Form von Popups, Banner, in-Text-Links, Audio / Video-Anzeigen, usw. Ebenfalls, Hijacker kann gelegentlich Weiterleitungen zu Websites von Drittanbietern verursachen
InfiltrationFreeware-Programme, illegale Software, Software Risse, Torrents, gefälschtes Updates
Manuelle EntfernungBedrohung manuell beseitigen, Sie sollten alle Dateien und Anwendungen entfernen, die sich auf den Browser-Hijacker beziehen
EntfernungswerkzeugUm den Entführer vollständig loszuwerden, Wir empfehlen die Verwendung Norton Antivirus. Nur so können Sie sein 100% Stellen Sie sicher, dass alle Komponenten der Bedrohung aus dem System entfernt wurden.

Wie Adaware Sichere Suche wird auf Ihrem PC?

Erstens entdeckt auf Google Produkt-Forum, Adaware Sichere Suche diffundiert in der Regel durch gesponserte Websites, Pop-ups, oder E-Mails seit April 2018. Trotz Adaware Sichere Suche ist kein klassischer Virus es Einstellungen Browser blockieren kann und auch Google Chrome oder Mozilla mit gefährlichen Malware Firefox zu Websites umleiten. Sowieso, Sie sollten Installationsprozesse und Nutzungsbedingungen oder jede unbekannte Software-Programm überprüfen. Ebenfalls, es ist sehr nützlich, alle Browser-Erweiterungen und Anwendungen und überprüfen unbekannte Websites von Antiviren-Programmen zu überprüfen.

Wie Adaware Sichere Suche von Ihrem Computer entfernen?

Die einfachste und moderne Art Pop-ups zu entfernen, Trojaner, Ransomware, oder andere Viren verwenden automatische Entfernungswerkzeuge. Sehen Sie unsere Anti-Malware-Tools unten für weitere Anweisungen.

Empfohlene Anti-Malware-Tools:

Versuchen Sie es mit Norton

Norton ist ein leistungsstarkes Entfernungsprogramm. Es kann alle Instanzen von neueste Viren erkennen und entfernen, Pop-ups, Ransomware oder Trojaner.

Herunterladen Norton

für Windows

Sie können beide Produkte versuchen Adaware Sichere Suche zu entfernen

Ebenfalls, Sie können versuchen, Adaware Secure Search manuell zu entfernen. Um den Adaware Secure Search-Virus zu deinstallieren, entfernen Sie ihn aus der Systemsteuerung, dann löschen Sie alle Dateien und Registry-Schlüssel.

Oder deinstallieren Adaware Sichere Suche manuell.

Beachten Sie, dass manchmal kann die Erweiterung anders genannt werden, vor allem, wenn es von einem anderen Programm installiert. In diesem Fall, wir empfehlen, dass Sie sortieren die Anwendungen nach Datum und nur diejenigen löschen, die Sie sicher wissen, dass Sie sie nicht installiert haben, sich.

Schritt 1: Entfernen Sie Adaware Sichere Suche in der Systemsteuerung

Windows XP:

  1. Klicken Start.
  2. Systemsteuerung.
  3. Dann klick Hinzufügen oder entfernen von Programmen.
  4. Finden Adaware Sichere Suche oder andere verdächtige Anwendungen, die Sie definitiv nicht installiert.
  5. Klicken Deinstallieren.

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Windows XP.

Windows 7 / Windows Vista:

  1. Klicken Start.
  2. Dann Systemsteuerung.
  3. Klicken Ein Programm deinstallieren.
  4. Finden Adaware Sichere Suche (oder andere verdächtige Anwendungen, die Sie definitiv nicht installiert) und klicken Sie auf Deinstallieren.

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Windows 7.

Windows 8 / Windows 8.1:

  1. Öffne das Speisekarte.
  2. Klicken Suche.
  3. Danach klicken Sie Apps.
  4. Dann Systemsteuerung.
  5. Dann wird, wie in Windows 7, klicken Ein Programm deinstallieren unter Programme.
  6. Finden Adaware Sichere Suche oder eine andere verdächtige Anwendung, die Sie auf jeden Fall nicht installiert, wählen Sie es und klicken Sie auf Deinstallieren.

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Windows 8 (8.1).

Windows 10:

  1. Klicke auf das Start Taste (oder drücken Sie die Windows-Taste) das Startmenü zu öffnen, klicke auf das die Einstellungen oben.
  2. Klicke auf App & Eigenschaften im linken Menü.
  3. Auf der rechten Seite, Lokalisieren Adaware Sichere Suche (oder andere verdächtige Anwendungen, die Sie definitiv nicht installiert) und klicken Sie, Klicken Sie dann auf die Deinstallieren Taste.
  4. Klicke auf Deinstallieren bestätigen.

Erfahren Sie mehr über die Deinstallation von Programmen in Windows 10

Hinweis: Wenn Sie gewünschtes Programm nicht finden können,, Art Programme nach Datum in Schalttafel und die Suche nach dem letzten installierten Programmen.

Danach Adaware Sichere Suche aus Ihrem Browser entfernen.

Schritt 2: Entfernen Sie Adaware Sichere Suche von Browsern

Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie Firefox.
  2. drücken Verschiebung + Ctrl + EIN.
  3. Wählen Adaware Sichere Suche oder eine andere unbekannte Erweiterung.
  4. Klicken Deaktivieren oder entfernen Taste.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Firefox zu entfernen.

Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. drücken Alt + F.
  3. Klicken Werkzeuge.
  4. Wählen Erweiterungen.
  5. Finden Adaware Sichere Suche oder eine andere unbekannte Erweiterung.
  6. Klicken das Papierkorbsymbol es zu entfernen.

Erfahren Sie mehr über Erweiterungen von Chrome zu entfernen.

Internet Explorer:

  1. offene IE.
  2. schieben Alles + T.
  3. Klicken Add-Ons verwalten.
  4. Wählen Symbolleisten und Erweiterungen.
  5. Klicken deaktivierenAdaware Sichere Suche oder eine andere unbekannte Erweiterung.
  6. Klicken Mehr Informationen Link in der linken unteren Ecke.
  7. Drücken Sie Löschen Taste.
  8. Wenn diese Schaltfläche abgeblendet ist - durchführen Alternative Schritte.

Weitere Informationen zu Erweiterungen von IE zu entfernen.

Microsoft Edge:

  1. Drücken Sie Einstellungen und vieles mehr Taste
  2. Wählen und klicken Sie auf Erweiterungen
  3. Finden Olpair Erweiterung und klicken Einstellungen
  4. Drücken Sie Deinstallieren Taste
  5. Start Rand wieder

Weitere Informationen zu Erweiterungen von Edge-Entfernung.

Schritt 3: Zurücksetzen der Browsersuche und Homepage-Einstellungen

Reset Browser-Einstellung in Mozilla Firefox:
  1. Öffnen Sie Mozilla Firefox.
  2. Gehe zu Hilfe.
  3. Gehe zu Informationen zur Fehlerbehebung.
  4. Klicken Zurücksetzen Firefox ... Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Mozilla Firefox.

Reset Browser-Einstellung in Google Chrome:
  1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü (3 Bar-Taste) in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen die Einstellungen.
  3. Klicken Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Gehe zu Reset Browser-Einstellungen Sektion.
  5. Klicken Reset Browser-Einstellungen.
  6. In dem sich öffnenden Dialog erscheint, klicken rücksetzen.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Google Chrome.

Reset Browser-Einstellung im Internet Explorer:
  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Sie auf das Zahnrad in der rechten oberen Ecke.
  3. Klicken Internet Optionen.
  4. Muss fortgeschritten Tab.
  5. Klicken rücksetzen Taste.
  6. Setzen Sie einen Haken in der Nähe von Persönliche Einstellungen löschen Checkbox.
  7. Klicken rücksetzen Taste.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen Browser-Einstellungen in Internet Explorer.

Schritt 4: Entfernen Sie folgende Dateien und Ordner von Adaware Sichere Suche:

Entfernen Sie folgende regitry Einträge:

keine Information

Entfernen Sie folgende Dateien:

keine Information

Entfernen Sie folgende Ordner

keine Information

Geschrieben von Tim Kas

Autor: Olga Karpuk

6 Gedanken zu “So deinstallieren (Löschen) Adaware Sichere Suche

  1. Zum einen habe ich es mit der Uninstalled „IObit Uninstaller“ sehr gute Software. und thend runned ich diese 3 Software und sie haben die Magie:
    *Hitman pro, *Malwarebytes und * JRT (Junkware Removal Tool).
    – Die Software, die diese heruntergeladen „Adaware Sichere Suche“ entweder „Bittorrent“ oder der „Opera Browser“ die heruntergeladen wurde, während ich Bittorrent anbrachte. Also zuerst deinstallieren dies mit einer guten Uninstaller-Software und nach dem Laufen dieser 3 MALWARE Software und starten Sie Ihren PC. nachdem ich all diese, gehen Sie zu den Firefox-Optionen > Drücke den „ZUHAUSE“ Registerkarte und die URL Homepage zu Ihren Favoriten ändern. Ich hoffe, dass viele Menschen helfen.

  2. Ich mag sagen, dass ich nicht in der Lage konnte adaware Suche zu entfernen, weil es nur in meiner mozilla firefox Suchmaschine kommt, wo wir wie Google-Suchmaschine zu sehen.

    Ich denke, dass dies ein Virus in meinen Computer ist mir bitte geben Sie eine andere besser resultierenden Informationen, so dass ich diese unerwünschte adaware sichere Suche von meiner mozilla firefox entfernen könnte. Vielen Dank. Aber, Ich wirklich und ehrlich möchte sagen, dass diese Information nicht für mich arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.