Was ist fehler 14 auf iTunes?

Glückliche Besitzer von Apple-Produkten erleben selten Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit Systemausfällen und anderen Problemen. Zur selben Zeit, das iTunes-Programm, für die Arbeit mit iOS-basierten Geräten erstellt und für verschiedene Aufgaben verwendet, kann beim Start oder bei verschiedenen Manipulationen Fehler verursachen, einschließlich zum Zeitpunkt der Wiederherstellung oder Aktualisierung der Firmware des Geräts. So, ein unbekannter Fehler 14 in iTunes wird häufig beim Starten einer Anwendung gefunden, Wiederherstellung, Aktualisierung der Firmware eines iPhones oder anderer „Äpfel“ und spricht von Software-Fehlfunktionen, aber in manchen Fällen kann das Problem hardwarebedingt sein.

Methoden zur Behebung von iTunes-Fehlern 14

Eine Meldung zu diesem Fehler kann auf Probleme beim Verbinden des Geräts mit iTunes hinweisen, das Vorhandensein beschädigter Programmdateien und anderer Probleme. Fehler 14 tritt häufig auf, wenn ein nicht originales iOS-Betriebssystem installiert wird oder wenn Sie die Version überspringen. Eigentlich, Es kann viele Gründe für das Erscheinen einer solchen Benachrichtigung geben, also um den Fehler zu beseitigen, Sie müssen mehrere Lösungen ausprobieren. Beginnen mit, Sie sollten überprüfen, ob Datum und Uhrzeit auf dem iPhone und Computer richtig eingestellt sind, denn unangemessene Einstellungen können durchaus zu mangelnder Kommunikation führen. In Ergänzung, Sie können die interagierenden Geräte einfach neu starten, was Fehler oft sofort beseitigt 14, aber wenn das nicht hilft, Es gibt eine Reihe einfacher Methoden, die selbst ein unerfahrener Benutzer ausführen kann.

Automatische Methode:

Versuchen Sie es mit FoneLab - iOS-Systemwiederherstellung

FoneLab - iOS-Systemwiederherstellung

Das iPhone wird deaktiviert, nachdem das System-Upgrade fehlgeschlagen oder Wasser beschädigt wurde? Das iPhone bleibt im weißen Apple-Logo oder im blauen Bildschirm hängen? iPhone startet endlos neu? Egal in welcher Situation sich Ihr iPhone befindet, Mit FoneLab iOS System Recovery können Sie Ihr iOS-System von iPhone/iPad/iPod bequem und schnell wiederherstellen. Sie können sowohl den Standardmodus als auch den erweiterten Modus verwenden, um iPhone-Probleme zu beheben. Der vorherige kann sicherstellen, dass Ihre Daten nicht verloren gehen. Während letzteres alle Daten auf dem Gerät löscht. Laden Sie Reboot für Android herunter, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken:

Laden Sie die FoneLab iOS-Systemwiederherstellung herunter

iTunes-Fehler beheben 14 manuell

Methode 1. Kabelersatz

Wie bei jedem Ausfall dieser Art, das 14 Fehler in iTunes wird oft nach dem Austausch des Kabels behoben. Die Verwendung eines nicht originalen USB-Kabels, auch wenn von Apple zertifiziert, provoziert einen fehlerhaften Betrieb des Programms. Aber, auch bei Anschluss über das Originalkabel, die mit iPhone ausgestattet ist 5, 5s und andere „Apple“-Geräte, Probleme können auftreten. Bei Beschädigungen ist Ersatz erforderlich, Oxidation, Falten, usw. wurden bei der Überprüfung des USB-Kabels gefunden, und das Smartphone kann normal aufgeladen werden, aber auch kleinere Kabeldefekte stören den Synchronisationsvorgang mit dem Computer.

Methode 2. Aktualisieren, iTunes neu installieren

Um den korrekten Betrieb des Programms sicherzustellen, es ist notwendig, es regelmäßig zu aktualisieren. Neben der Bereitstellung neuer Funktionen, Fehler wurden auch in den neuesten Versionen behoben. Indem Sie über das Hilfemenü zum Abschnitt „Updates“ gehen, Sie können die verfügbaren Optionen überprüfen und, wenn erforderlich, aktualisieren Sie die Anwendung, Starten Sie dann den Computer neu. In Ermangelung der Wirksamkeit der Aktualisierung des Programms, seine vollständige Entfernung und Neuinstallation kann helfen. Häufig, Spezielle Tools wie Revo Uninstaller werden zum Deinstallieren von Software verwendet, die zur schnellen und qualitativ hochwertigen Entfernung von Anwendungen und deren Komponenten beitragen. Nachdem die Programmdateien vollständig gelöscht wurden, Der Computer muss neu gestartet und die neueste Version von iTunes installiert werden.

Methode 3. Antivirus deaktivieren, Firewall

Auch die auf dem Computer installierte Software, die das System vor Virenangriffen schützt, kann iTunes-Prozesse blockieren, nimmt sie als Drohung. In diesem Fall, Es können Fehler auftreten und es ist unmöglich, das Wiederherstellungsverfahren oder andere Aktionen durchzuführen. Sie müssen den Virenschutz deaktivieren, Firewall für die Dauer des Programmbetriebs, und wenn Fehler 14 erscheint nicht mehr, Sie sollten den Dienst zur Liste der Ausnahmen in den Einstellungen der Sicherheitssoftware hinzufügen.

Methode 5. Verwendung einer anderen Firmware

Im Falle des selbst herunterladenden iOS, Es besteht die Möglichkeit, dass der Grund für den Fehler 14 ist die Verwendung einer minderwertigen benutzerdefinierten Firmware oder der Benutzer versucht einfach, die Version zu überspringen, zum Beispiel, Herunterladen des neunten nach dem siebten. Wenn bereits während des Vorgangs ein Fehler auftritt, Neustart, Trennen Sie das Gerät vom Computer, und dann wieder verbinden und, Führen Sie den Flash-Vorgang erneut durch, die Installation des iTunes-Betriebssystems anvertrauen, ohne auf die heruntergeladene Datei zu verweisen.

Methode 6. DFU-Modus

Es ist nicht immer möglich, rechtzeitig Zeit zu haben, das iPhone neu zu starten, also wenn fehler 14 trat in der Anfangsphase des Prozesses nicht auf und die vorherige Methode funktionierte nicht, Der DFU-Modus wird für die Wiederherstellung verwendet, während es notwendig ist, eine Sicherungskopie zu erstellen, da die Daten verloren gehen. Sie können das Gerät wie folgt in den Notfallmodus versetzen:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone oder iPad aus und schließen Sie es an Ihren Mac- oder Windows-Computer an.
  2. Stellen Sie sicher, dass iTunes oder Finder ausgeführt werden.
  3. Wichtig: Macs mit macOS Catalina und höher verwenden den Finder. PCs und Macs mit macOS Mojave oder älter benötigen iTunes.

  4. Halten Sie die Seitentaste an Ihrem Gerät drei Sekunden lang gedrückt.
  5. Halten Sie dabei weiterhin die Seitentaste gedrückt, Lautstärke gedrückt halten. Halten Sie beide Tasten gedrückt 10 Sekunden.
  6. Lassen Sie die Seitentaste los, halten Sie die Lautstärke jedoch weitere fünf Sekunden lang gedrückt.
  7. Lassen Sie die Lautstärke nach unten los. Wenn der Bildschirm beleuchtet, aber leer ist, Ihr iPhone befindet sich jetzt im DFU-Modus.
  8. Nächster, Die einzige Aktionsoption wird angeboten – Wiederherstellung, Durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche versetzen Sie Ihr Smartphone und iTunes in den Wiederherstellungsmodus, was beabsichtigt war, und nachfolgende Aktionen unterliegen der Kontrolle des Systems.

In seltenen Fällen, Error 14 kann durch Hardwarefehler verursacht werden, was oft auch mit dem Sturz eines Smartphones in Verbindung gebracht wird. In solchen Situationen, Es ist notwendig, den Service für Diagnose und Reparatur zu kontaktieren. Ohne besondere Kenntnisse und Fähigkeiten ist es absolut unmöglich, Teile selbstständig auszutauschen und andere Arbeiten mit dem Gerät durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.